E-Prüfungsanmeldeformular PH FHNW – Durchführungsplanung HS2022

In den letzten Semestern haben wir uns alle – Studierende, Dozierende, wissenschaftliche Mitarbeiter*innen und das Team der Fachstelle – vermehrt dem Thema E-Prüfungen zugewandt. Wir konnten unser Wissen und unsere Fähigkeiten im Bereich des digitalen Prüfens stetig erweitern und auf die heutigen Anforderungen hin anpassen.
Der Anwendungsbereich und die Umsetzungsformen von E-Prüfungen sind enorm vielfältig. Einerseits können diese zu unterschiedlichen Zeitpunkten – diagnostisch, formativ oder summativ – stattfinden und andererseits sind Sie auch in ihrer Durchführungsform – in Präsenz oder @home – flexibel gestaltbar.

Damit wir Sie als in der Hochschullehre tätigen Personen bei der Planung und ggf. Durchführung ihrer E-Prüfung bestmöglich unterstützen können, muss bis zum 16.10.2022 (KW 41), das verpflichtende PH FHNW Anmeldeformular für E-Prüfungen, bei der Fachstelle Digitales Lehren und Lernen (FDL), eingereicht werden. Das Anmeldeformular ist unter folgendem Link hinterlegt.
Bitte beachten Sie: Die verpflichtende Abgabe des Anmeldeformulars dient zur Kapazitätsabschätzung für die CIT bezüglich der Auslastung der technischen Infrastruktur sowie zur Koordination und Durchführung von Beratungen und möglichen Prüfungsbegleitungen durch die FDL der PH FHNW.

Information: Moodle-Kursräume bereits absolvierter E-Prüfungen auf Moodle-Assessment werden aus Datenschutzgründen in einem Archiv gesichert und können somit für das je aktuelle Semester nicht erneut verwendet werden.
Archivierte Kursinhalte können jedoch durch die FDL, nach Einreichung des Anmeldeformulars, in Ihren aktuellen Moodle-Kursraum importiert werden, so dass Sie diese für die kommende Durchführung Ihrer E-Prüfung nutzen können.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Keine News mehr verpassen - jetzt eintragen und bei neuen Blogeintragen automatisch per Mail informiert werden:
Loading
zurück zu allen Beiträgen
Seite teilen:

Unser #GMW2022 Workshopbeitrag zu #Roboter und #Bildung steht als Volltext auf der Webpage #PHKarlsruhe zur Verfügung
#PHFHNW https://www.digitallernen.ch/gmw-tagung-2022/ #FHNW

#PHFHNW Unsere PPT zum @swissuniversities Beitrag zur Innovation in der Lehre #FHNW ist online! #3D in der Lehre https://www.swissuniversities.ch/themen/lehre/innovation-in-der-lehre

Das #Moodle Update an der #FHNW #PHFHNW macht sich auf den Weg - nähere Infos zu den nächsten Schritten https://www.digitallernen.ch/moodle-update-im-fs23/

mehr laden