Screencast: Aktivität «Gegenseitige Beurteilung» in Moodle – Einführung

Die Moodle-Aktivität «Gegenseitige Beurteilung» bietet die Möglichkeit ein Peer-Feedback in Moodle umzusetzen. Studierende beurteilen dabei ihre Einreichungen zu einer Aufgabe gegenseitig. Die Bewertung der Beurteilung und damit die effektive Punktevergabe wird durch die in der Hochschullehre tätige Person gesteuert.
Der Screencast führt in die Moodle-Aktivität ein und zeigt die verschiedenen Arbeitsschritte für die Studierenden und für die in der Hochschullehre tätige Person und generell die Funktionsweise der Moodle-Aktivität.

Ein in Kürze folgender Screencast (Gegenseitige Beurteilung – Anwendung) zeigt, wie Sie die Aktivität einrichten und Einstellungen daran vornehmen können.

Beachten Sie dazu auch die ImpulsWerkstatt: Peer-Feedbacks unter Studierenden mit Moodle umsetzen sowie das entsprechende Kapitel im Moodle-Handbuch der FHNW

Falls Sie weitere Fragen haben, kommen Sie in eine unserer Sprechstunden oder kontaktieren Sie uns über unsere Team-Mailadresse.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Keine News mehr verpassen - jetzt eintragen und bei neuen Blogeintragen automatisch per Mail informiert werden:
Loading
zurück zu allen Beiträgen
Seite teilen:

Gleich geht’s los: Podiumsdiskussion @AKB_Online zum Thema: Mensch – Maschine – Kultur – Bildung #FDL #PHFHNW

Nutzen Sie als #Dozierende in der #Lehrerbildung im #DACH-Raum #OER oder haben Sie damit kaum bzw. nichts zu tun? Dann nehmen Sie gerne an der Befragung der #TUM zu #OEP teil! Herzlichen Dank für Ihren Betrag!: https://ww2.unipark.de/uc/OEP_DozierendeLB/

Auch dieses Semester gibt die Fachstelle @digitallernen #PHFHNW
Mitarbeitenden der #FHNW spannende Einblicke in die kollaborative #3D-Umgebung «AULA» und die damit verbundenen mediendidaktischen Möglichkeiten. https://www.digitallernen.ch/themen/3d-umgebungen/

mehr laden