Konferenz – Inverted Classroom and Beyond

Zum promineten Themenfeld „Inverted Classroom / Flipped Classroom“ findet vom 20. – 21. Februar 2018 an der FH St. Pölten eine Konferenz statt – gerne machen wir auf diese Fachtagung in unserem Blog aufmerksam.

Als Referentinnen der Fachstelle werden dort Sevgi Isaak und Ricarda T.D. Reimer mit drei Beiträgen vertreten sein. Im Rahmen eines Knowledge Cafés unter dem Titel „The dark side of ICM“ und zudem mit zwei Aktivitäten bei der „Hybriden Schnitzeljagd“.

Mit Blick auf die Weiterentwicklung des Inverted Classroom Models sowie innovativer Hochschuldidaktik im Allgemeinen möchten wir einen kritisch-konstruktiven Beitrag leisten. Die 7. ICM-Konferenz in St. Pölten ist auch immer wieder eine Innovationsquelle für didaktisch innovative Ideen – sicherlich werden wir hier im Anschluss an die Konferenz berichten.

Folgende Schwerpunkte sind in diesem Jahr ausgewiesen:

  • Gestaltung von interaktiven Lernvideos
  • Einsatz von Augmented Reality
  • Forschendes Lernen und ICM
  • Optimaler Einsatz digitaler Tools im Unterricht
  • Verbindung analoger und digitaler Lernerlebnisse

Anmeldung

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Keine News mehr verpassen - jetzt eintragen und bei neuen Blogeintragen automatisch per Mail informiert werden:
Loading
zurück zu allen Beiträgen
Seite teilen:

Neues Angebot der Fachstelle @digitallernen «DigiLearn4Students» startet durch! #DigitalLiteracy #21stCenturyLearning für Studis der #PHFHNW #FHNW mit Beratung, Einführungsveranstaltungen & Selbstlernumgebung ab dem HS22

https://www.digitallernen.ch/digilearn4studentsph-fhnw/

Gleich geht’s los: Podiumsdiskussion @AKB_Online zum Thema: Mensch – Maschine – Kultur – Bildung #FDL #PHFHNW

mehr laden