Call for Papers – Tagung: Inverted Classroom and Beyond 2020

Die kommende Tagung der bekannten Reihe findet im kommenden Jahr am 11. & 12. Februar 2020 an der PH Niederösterreich (Baden bei Wien) statt.
Inverted Classroom, Flipped Classroom, Videos und (Lern-)Filme in der Lehre … diese Begrifflichkeiten und die damit verbundenen Modelle, Ansätze und Einsatzszenarien sind seit Jahren ganz oben im Diskurs rund um die professionelle Integration von digitalen Technologien in die Hochschule. Wir diskutieren im Jahr 2020 weitere Top-Themen: Möchten Sie Ihre Erfahrungen und Ihr Wissen zu einem der folgenden Themenschwerpunkte mit der Community teilen und zur Diskussion stellen?

Die Themenschwerpunkte
· Triebfeder Interdisziplinarität
· Didaktische Makerspaces
· Offene Bildungsressourcen & didaktische Muster
· Learning Analytics
· Virtual, Augmented & Mixed Reality
· Digital Literacy meets Sustainable Development Goals (SDGs)

Reichen Sie Ihr Abstract bis zum 20. September 2019 ein – detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte dem PDF.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Keine News mehr verpassen - jetzt eintragen und bei neuen Blogeintragen automatisch per Mail informiert werden:
Loading
zurück zu allen Beiträgen
Seite teilen:

Endlich fertig! Die Webseite zum Call for Papers findet ihr hier: https://www.icmbeyond.net/?page_id=2209 .

Wir freuen uns bereits riesig auf die Themen für die Tagung im Jahr 2023.

Neues Angebot der Fachstelle @digitallernen «DigiLearn4Students» startet durch! #DigitalLiteracy #21stCenturyLearning für Studis der #PHFHNW #FHNW mit Beratung, Einführungsveranstaltungen & Selbstlernumgebung ab dem HS22

https://www.digitallernen.ch/digilearn4studentsph-fhnw/

mehr laden