Moodle-Update im August 2020

Das Learning Management System (LMS) Moodle der FHNW wird – wie angekündigt – im Sommer 2020 ein Update auf die neuste Version 3.9 bekommen. Rund 13000 Kursräume mit 48000 Usern werden in eine veränderte Umgebung gezügelt. Ziel der CIT der FHNW ist es, am 3. August 2020 das Update vorzunehmen. Sowohl die Moodle-Instanz für die Lehre als auch die Moodle-Assessment-Umgebung wird sich somit in einem neuen “Look & Feel” präsentieren.
Damit sich alle in der Hochschullehre und Weiterbildung tätigen Personen der PH FHNW optimal auf das HS 2020 vorbereiten können, bieten wir unterschiedliche Weiterbildungsangebote an:

Moodle4all: Die Termine und Anmeldungen für die Moodle4all-Weiterbildungen sind bereits online! Melden Sie sich frühzeitig hier an.

“3×2″: Überdies haben wir ein spezielles Weiterbildungsprogramm namens *3×2” für das HS 2020 entwickelt. Innerhalb von 3 Wochen bieten wir an jeweils 2 Tagen rund 20 Veranstaltungen an. 12 Veranstaltungen wenden sich den vielfältigen Aktivitäten und Optionen in Moodle zu. Hier finden Sie demnächst das konkrete Programm.

PDF zum Download: Hier finden Sie überdies ein PDF mit zentralen Hinweisen und Links zum HS 2020.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Keine News mehr verpassen - jetzt eintragen und bei neuen Blogeintragen automatisch per Mail informiert werden:
Loading
zurück zu allen Beiträgen
Seite teilen:

Endlich fertig! Die Webseite zum Call for Papers findet ihr hier: https://www.icmbeyond.net/?page_id=2209 .

Wir freuen uns bereits riesig auf die Themen für die Tagung im Jahr 2023.

Neues Angebot der Fachstelle @digitallernen «DigiLearn4Students» startet durch! #DigitalLiteracy #21stCenturyLearning für Studis der #PHFHNW #FHNW mit Beratung, Einführungsveranstaltungen & Selbstlernumgebung ab dem HS22

https://www.digitallernen.ch/digilearn4studentsph-fhnw/

mehr laden