Allgemein

Distance Learning – Expertise der FDL für Sie!

Ricarda Reimer|16. März 2020

Basierend auf dem Massnahmenpaket des Bundesrats vom 13.03.2020 hat die Direktion der FHNW beschlossen, die Präsenzlehre und -weiterbildung an der FHNW bis Ende des Frühlingssemesters 2020 einzustellen.

1) Eine Vielfalt an Informationen zum Themenfeld „Distance Learning“ steht den FHNW-Mitarbeitenden  im Inside FHNW zur Verfügung.

2) Über diese Informationen hinaus offeriert die Fachstelle Digitales Lehren und Lernen (FDL) den in der Weiterbildung und der Hochschullehre tätigen Personen der PH FHNW täglich in den kommenden Wochen zwei Online-Sprechstunden je eine von 10-11 Uhr und eine von 15-16 Uhr an (bis zum 9. April 2020 / Ostern). Die Termine und den Link zum Webex-Meetingraum finden Sie unter «Termine».

3) Wir werden in unserem Blog überdies regelmässig nützliche Tipps & Tricks zum Einsatz von Moodle sowie der FHNW-Videokonferenzsysteme – Webex und SWITCHinteract – publizieren.

4) Seitens der IT werden aktuell täglich zwei Sprechstunden (Basis/Fortgeschrittene) zur Erklärung der Nutzung von Webex durchgeführt. Beachten Sie, dass die dort genannten Links für jeden Tag gelten. Klicken Sie erst am gewünschten Tag auf einen der Links!

5) Bitte kontaktieren Sie bei Anfragen die Fachstelle grundsätzlich über die Teammailadresse – wir versuchen Ihre Mails nach Eingang innerhalb unserer aktuell ausgewiesenen Bearbeitungsfenster zu beantworten. In dieser Ausnahmesituation ist es uns nicht möglich, Einzelfallberatungen durchzuführen. Wir erweitern und optimieren stetig die Angaben im Inside und reagieren in Absprache mit der Direktion auf Beiträge im entsprechenden Forum.

Gerne beraten wir Sie im Anschluss an diese spezielle „HomeOffice-“ und „Distance Learning-“ Phase wieder intensiv zu medienpädagogischen und didaktischen Themen. Die Mitarbeiter*innen der FDL verfügen über E-Learning-Erfahrungen in Theorie und Praxis seit mehr als 20 Jahren. Gerne schliessen wir an Ihre aktuellen Ad-Hoc-Erfahrungen an, um Sie in Ihrer weiteren Arbeit im Rahmen einer professionellen Medienbildung zu unterstützen. Melden Sie schon jetzt Ihr Interesse für diese Weiterbildungen an.

Wir wünschen Ihnen allen eine stabile Gesundheit, Ruhe und Geduld in diesen veränderungsreichen Zeiten sowie viel Erfolg, Spass und zahlreiche Inspirationen bei der  Anwendung digitaler Technologien in der Lehre oder Weiterbildung. 

zurück zu allen Beiträgen

Kommentare

Keine Kommentare erfasst zu Distance Learning – Expertise der FDL für Sie!

Neuer Kommentar

×