Portfolio von Matthias Schindler

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Kontakt

Hofackerstrasse 30, 4132 Muttenz (Raum 10.N.01)
matthias.schindler[at]fhnw.ch
T +41 61 228 5791

Vita

  • Seit 2022: Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Team der Fachstelle Digitales Lehren und Lernen, Pädagogische Hochschule FHNW
  • Seit 2020: Promotion an der Professur für Formelles und Informelles Lernen der TUM School of Social Sciences and Technology (Doris Lewalter)
  • 2020–2022: Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Arbeitsbereich Toolbox Lehrerbildung des Projekts Teach@TUM
  • 2018–2020: Gymnasiallehrer, Verbindungslehrer (Vertrauenslehrer), Messebeauftragter und Mitglied des Prüfungsausschusses an den Berufsfachschulen für Kinderpflege, Sozialpflege sowie Ernährung und Versorgung und der Fachakademie für Sozialpädagogik der GGSD Ingolstadt, Lehrgenehmigung durch die Regierung von Oberbayern
  • 2017–2018: Gymnasiallehrer für allgemeinbildende Fächer an den Privaten Oberlandschulen Weilheim e.V.
  • 2017: Wissenschaftliche Staatsprüfung in den Hauptfächern Erziehungswissenschaft und Germanistik an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg (gefördert durch das Deutschlandstipendium)
  • 2015: Wissenschaftliche Hilfskraft im Informationszentrum der Universitätsbibliothek Heidelberg
  • 2012–2013: Wissenschaftliche Hilfskraft an der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Kommission für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte, Max-Weber-Gesamtausgabe
  • 2007–2009: Bachelorstudiengang Biotechnologie an der Hochschule Mannheim und Allgemeine Hochschulreife (Abitur) mit sozialwissenschaftlichem Zug an der BBS Bad Dürkheim
  • 2003–2006: Grundausbildungslehrgang IT und Berufsausbildung zum Technischen Assistenten für Mechatronik

Schwerpunkte

  • Ansprechperson für DigiLearn4Students@PHFHNW zusammen mit Sarah Dina Kohl
  • Mediennutzung, Medienkompetenz und Medienbildung (Digital Literacy Education)
  • Open Educational Practices (OEP) und Open Educational Resources (OER)

Weitere Informationen

Blog: Matthias’ Blogartikel

Seite teilen:

Endlich fertig! Die Webseite zum Call for Papers findet ihr hier: https://www.icmbeyond.net/?page_id=2209 .

Wir freuen uns bereits riesig auf die Themen für die Tagung im Jahr 2023.

Neues Angebot der Fachstelle @digitallernen «DigiLearn4Students» startet durch! #DigitalLiteracy #21stCenturyLearning für Studis der #PHFHNW #FHNW mit Beratung, Einführungsveranstaltungen & Selbstlernumgebung ab dem HS22

https://www.digitallernen.ch/digilearn4studentsph-fhnw/

mehr laden