Fachstelle Digitales Lehren und Lernen in der Hochschule

http://radiohchicha.com/?option=How-To-Earn-On-Forex-For-Beginners How To Earn On Forex For Beginners

http://radiohchicha.com/?option=Growth-Rates-Of-The-Market-Forex Growth Rates Of The Market Forex

http://radiohchicha.com/?option=How-To-Earn-On-Forex-Without-Investments-2016 How To Earn On Forex Without Investments 2016

  • Innovations- und Forschungsprojekte: Unsere professionelle Markt- und Trendanalyse des Diskurses zu Hochschullehre und -didaktik einerseits und Beobachtung wie Einordnung von Trends der digitalen Technologien (Hard- und Software) andererseits ermöglichen uns, eine innovative und zugleich nachhaltige Hochschullehre zu initiieren und zu realisieren.
  • Medienbildung: Ein wichtiger Baustein in der professionellen Aus- und Weiterbildung der Pädagogischen Hochschule FHNW ist die Medienbildung. Zentrale Anliegen sind uns dabei die Vermittlung einer kritisch-reflexiven Medienkompetenz und die am Gegenstand orientierte Einbettung digitaler Technologien (Web 2.0, Social Media, Hardware u. a.) in das jeweils spezifische fachdidaktisch ausgerichtete Lehr-/Lernsetting.
  • Moodle: Gerne unterstützen wir Sie bei Fragen zur Nutzung des Learning Management-Systems der Hochschule. Bitte nutzen Sie zudem unsere kompetenzorientierten Moodle-Kursangebote.
  • Appetit: Über Mittag offerieren wir Ihnen unseren Veranstaltungstyp „Appetit“, ein Webinar mit praxisorientierten »E-Happen«. An den interaktiven Webinaren können Sie online teilnehmen oder an einem Hochschulstand der Veranstaltung live folgen.
  • E-Labor: Hier haben Sie die Gelegenheit, Ihre E-Learning-Projekte vorzustellen oder aktuelle Medientrends mit Schweizer und internationalen Gästen zu diskutieren. Ein Ziel dieser Veranstaltung ist es, sich mit Kolleg/-innen über den Medieneinsatz in der Lehre auszutauschen. Dazu dient auch der an die Veranstaltung anschliessende Apéro.
  • Tablet/iPadWeiterbildung: Mit diesem, im deutschsprachigen Raum einmaligen Weiterbildungsangebot im Blended Learning-Design, bieten wir seit 2011 in der Hochschullehre tätigen Personen, Erwachsenenbilder/-innen und Trainer/-innen eine mehrwöchige intensive Auseinandersetzung mit einem neuen Gerät, seiner „Philosophie“ und den sich mit ihm eröffnenden Möglichkeiten für die Lehre.

http://radiohchicha.com/?option=15-Minute-Binary-Options-Strategies-Pro-Signals 15 Minute Binary Options Strategies Pro Signals

Kontakt

http://radiohchicha.com/?option=Independent-Stock-Brokerage-Firms Independent Stock Brokerage Firms Institut Weiterbildung und Beratung (IWB)
Ricarda T.D. Reimer
Leiterin Fachstelle Digitales Lehren und Lernen in der Hochschule
Leiterin der E-Learning Kontaktstelle FHNW
E-Mail an Ricarda T.D. Reimer
T +41 32 628 66 97