Stellenausschreibung – Roboter in der Lehre

Home  /  Allgemein  /  Stellenausschreibung – Roboter in der Lehre

An der Fachstelle Digitales Lehren und Lernen in der Hochschule ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen des interdisziplinären Forschungsprojektes „FHNW-Robo-Lab“ eine Position als wissenschaftliche Mitarbeiter/-in zu besetzen.

* Die Stelle wurde zwischenzeitlich erfolgreich besetzt. *

Im Projektteam sind Sie unter anderem mitverantwortlich für die Konzipierung und Umsetzung von Use Cases, die insbesondere pädagogische Perspektiven in den Blick nehmen. Die Interaktion zwischen Mensch-Maschine im Lehr-/Lernprozess einerseits und der didaktisch sinnvollen Integration von Robotern andererseits wird in Zusammenarbeit mit Kolleg/-innen der projektbeteiligten Hochschulen vorbereitet und in verschiedenen Settings erprobt. Ein abgeschlossenes Studium der Erziehungswissenschaften, Medienwissenschaften, Interaction Design, Human-Interaction oder einem verwandten Fach bietet hierfür sicherlich eine geeignete Grundlage.

In der Bildung ist Digitalisierung aktuell und prominent in aller Munde und mit dem FHNW-Robo-Lab wird hier ein Forschungs- und Handlungsfeld realisiert, um ein Innovationsvorhaben hinsichtlich  (medien-)pädagogischer Perspektiven und Fragestellungen voranzutreiben. Basierend auf dem langjährigen Diskurs sowie der wissenschaftlichen Erkenntnisse in der pädagogischen Praxis und Forschung sowie weiteren Disziplinen wendet sich die Fachstelle einigen der vielfältigen und zugleich bisher noch mit einem grossen Forschungsdesiderat versehenen Fragestellungen mit Blick auf „Teaching-Robots“ zu. Die Roboter werden in der Aus- und Weiterbildung zum Einsatz kommen. 

Wenn Sie a) Interesse an der Mitarbeit im agilen Team der Fachstelle haben, b) mit Engagement in einem interdisziplinären Projekt dabei sein möchten, c) das Themenfeld „pädagogisch“ in den Fokus nehmen wollen – schicken Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen zu. Für nähere Auskünfte können Sie mich gerne kontaktieren. 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X