Neue Leitung E-Learning Kontaktstelle der FHNW

Home  /  Allgemein  /  Neue Leitung E-Learning Kontaktstelle der FHNW

Die E-Learning Kontaktstelle (ELK) der FHNW wurde im November 2008 von der Direktion der FHNW eingesetzt, um die neun Hochschulen im Bereich ELearning zu vernetzen. In den vergangenen Jahren wurde die Kontaktstelle erfolgreich von Herrn Prof. Dr. Urs Gröhbiel von der HSW FHNW geleitet. Nunmehr übernahm ich, nach Wahl und entsprechendem FHNW Direktionsentscheid, das Amt der Leitung der ELK.

Die FHNW umfasst neun Hochschulen (Hochschule für Angewandte Psychologie,  Hochschule für Architektur, Bau und Geomatik, Hochschule für Gestaltung und Kunst,  Hochschule für Life Sciences, Musikhochschulen, Pädagogische Hochschule, Hochschule für Soziale Arbeit, Hochschule für Technik, Hochschule für Wirtschaft) und ist in den Kantonen Aargau, Basel-Landschaft, Basel-Stadt und Solothurn vertreten. Damit, bei gleichzeitiger Wahrung und Achtung der Besonderheiten und Spezifika der Hochschulen, der professionelle und innovative Medieneinsatz in der Aus- und Weiterbildung an allen Hochschulen weiterhin vorangetrieben werden kann, bietet die ELK die Plattform zur Vernetzung und zum Austausch an.

Unterstützt werde ich in meinem neuen Amt von Herrn Prof. Dr. Hartmut Schulze, dem Leiter des Instituts für Kooperationsforschung und -entwicklung an der APS FHNW. Die Leitung der Fachstelle Digitales Lehren und Lernen, PH FHNW steht weiterhin im Zentrum meiner Arbeit. Mit der Leitung der ELK übernehme ich ein Amt, welches ich als Vertreterin der PH FHNW für die FHNW ausführe.

Mir ist es ein Anliegen, meine – an die Mitglieder der Kontaktstelle – gerichteten Worte zum Amtsantritt ebenso hier transparent zu machen (PDF). Zudem ist es mir wichtig, mit diesem Blogbeitrag einen weiteren Beitrag zur Vernetzung zu leisten und somit als Ansprechpartnerin für an E-Learning und Hochschuldidaktik interessierte Personen innerhalb und ausserhalb der FHNW sichtbar und kontaktierbar zu sein. Ich freue mich sehr auf diese neue Aufgabe und Herausforderung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X