Präsentieren

Home  /  Methoden  /  Präsentieren

Präsentieren

Inhalte präsentieren und visualisieren. Welche Alternativen gibt es zu Powerpoint? Wie präsentiere ich mein Forschungsprojekt? Wie bereite ich meine Lehrinhalte zielgruppengerecht auf? Ein erkennbarer roter Faden und gut verständliche Visualisierungen von komplexen Sachverhalten sind grundlegende Faktoren für qualitativ gute Lehrveranstaltungen, immer im Hinblick darauf, den Lernzielen entsprechende Sozial- und Arbeitsformen zu unterstützen.

Zum Weiterlesen auf + klicken

PREZI
Prezi ist ein webbasiertes Präsentationsprogramm, welches nicht nur das Präsentieren an sich, sondern auch das Sammeln von Ideen unterstützt. Alle Arbeitsschritte können kollaborativ durchgeführt werden. Mit der Software kann eine Präsentation auf einem virtuellen, unendlich grossen Blatt Papier erstellt werden, auf dem man sich durch Maussteuerung bewegen sowie hinein und heraus zoomen kann.

Prezi Website: www.prezi.com
Ausführlicher Blogartikel: Prezi, Präsentieren jenseits von PowerPoint

PADLET
Mit Padlet können Sie virtuelle Pinnwände erstellen, auf welchen Sie oder andere Personen Notizzettel, Fotos, Dateien, Links etc. „anpinnen“ können. So lassen sich kollaborativ Ideen und Materialien sammeln, ordnen und kommentieren.

Padlet Website: padlet.com
Ausführliche Blogartikel: Vorwissen aktivieren mit digitalen Pinnwänden und Abstimmungstools

MINDMEISTER
Die Anwendung ermöglicht kollaboratives Online-Mind-Mapping und ist auf sowohl als Webversion als auch auf Tablets und Smartphone verfügbar. Die Basic-Version (bis zu 3 Mind Maps, Echtzeit-Zusammenarbeit) ist kostenlos. Hochschulangehörige erhalten für die erweiterten Versionen Rabatte.

Website MindMeister: www.mindmeister.com/de

GIMPSHOP
Gimpshop ist die kostenlose Open Source Alternative zu Photoshop. Gimp unterstützt eine Vielzahl an Bildformaten und bietet ein grosses Spektrum an Bildbearbeitungsmöglichkeiten.Gimpshop Website: www.gimpshop.com

PAINT
Paint ist eine kostenlose Bildbearbeitungssoftware für Microsoft Windows und ist in der Bedienung ähnlich aufgebaut wie Adobe Photoshop jedoch mit weniger Funktionen.Paint Website: www.getpaint.net

FHNW Blog
Ein Blog (kurz für Weblog) ist eine Art Web-Tagebuch. Im Gegensatz zu einem Forum erscheint der aktuellste Beitrag immer an erster Stelle. Ein Blog lässt sich vielfältig in Forschung und Lehre einsetzen, z.B. kann man mit einem Blog den Fortschritt eines Forschungs- oder Lehrprojektes dokumentieren oder über aktuelle Themen an einem Lehrstuhl berichten.

Die FHNW ermöglicht ihren Mitarbeitenden und Studierenden unter blogs.fhnw.ch eigene Blogs zu führen. Die Blogs der FHNW laufen unter der Software von WordPress. Vielleicht stöbern Sie einfach ein wenig auf unserem Blog, um dieses Tool ein bisschen kennen zu lernen!

E-Books-Wiki der Universität Zürich
Das Wiki bietet Definitionen und Anleitungen zum Erstellen von E-Books und geht u.a. auf verschiedene Publikationsformate und Autorensysteme ein.
Website ebook-Wiki

CALIBRE
Calibre ist eine gratis Software zur Verarbeitung und Verwaltung von E-Book-Daten für Linux, Mac OS X und Windows. Die vielzähligen möglichen Dateiformate können sehr weitgehend konfigurierbar dargestellt, ausgedruckt und konvertiert werden.
Calibre Website: calibre-ebook.com

SIGIL
Sigil ist ein kostenloser und zudem benutzerfreundlicher E-Book-Editor für EPUB-Dokumente.
Sigil Website: sigil-ebook.com

iBooks Author
Mit der kostenlosen iOS-App iBooks Author können multimediale E-Book / Lehrbücher gestaltet werden.
Videovortrag von David Meier im Rahmen des E-Labors „Mobile Learning“ vom 20.11.2013: Dynamic Contents for eBooks with iBooks Author and its Integration into iTunes U
Download der App: www.apple.com/chde/ibooks-author/

EASEL.LY
Die Visualisierung von Daten in Form von Infografiken oder Postern ist ein wichtiges Instrument, das sowohl im Marketing-Bereich als auch in der Lehre sinnvoll eingesetzt werden kann. Easely ist ein Online-Tool, das in der kostenlosen Basis-Version Fonts und Bilder/Icons zur Verfügung stellt. Mit dem Pro-Account, der mit ca. 40$/Jahr verhältnismässig günstig ist, stehen ca. 1000 Bilder, Fonts und Templates zur Verfügung

Website Easely: www.easel.ly

CAMTASIA STUDIO
Camtasia ist eine kostenpflichtige Software (ca. 300$) zum Erstellen und Bearbeiten von Videos und Screencasts.
Website Camtasia: www.techsmith.com/camtasia

SCREENCAST-O-MATIC
Diese kostenlose Anwendung (bis 15 Minuten Aufzeichnung) erlaubt das einfache Erstellen von Screencasts sowohl auf Windows- als auch Mac-Betriebssystemen.
Website Screencast-o-Matic: screencast-o-matic.com

Mehr zum Themenfeld Video finden Sie hier auf unserer Website.

Moodle Tipp

Moodle bietet zahlreiche Möglichkeiten, die Inhalte einer Lehrveranstaltung angemessen und nach Lernzielen ausgerichtet zu präsentieren. Achten Sie darauf, dass ein roter Faden sichtbar ist und gestalten Sie den Moodle-Kursraum visuell ansprechend, indem Sie bspw. Bilder als Unterteilung für die einzelnen Abschnitte einsetzen. Der Moodle-Demo-Kursraum der PH FHNW gibt Ihnen einige Anregungen dazu.
Wenn Sie das Moodle-ebook installiert haben, gelangen Sie mit diesem Link direkt zum entsprechenden Kapitel.